Planungsleitfaden für Energiekonzepte von Berghütten

Berg- und Schutzhütten sind typischerweise dadurch gekennzeichnet, dass sie nicht an ein öffentliches Ver- und Entsorgungssystem angeschlossen sind und in besonders sensiblen Gebieten liegen. Hieraus ergeben sich u.a. spezielle Anforderungen an eine umweltgerechte Versorgung dieser Einrichtungen.

Die Broschüre gibt einen Überblick zur Analyse des Ist-Zustandes, die Ermittlung von Energiesparmaßnahmen und den Einsatz umweltfreundlicher Energien Sie ist im Zusammenhang mit dem Projekt "Demonstrationsvorhaben zur umweltgerechten Ver- und Entsorgung ausgewählter Berg- und Schutzhütten" entstanden.

Link ➨ 
Planungsleitfaden für Energiekonzepte von Berghütten
25.6.11/25.10.11/20.2.12/